Skip to main content

Der grosse Akku Heckenscheren Test

Die Hecke ist oft das Erste was Gäste von Eurem Garten sehen werden. Dass sie einen akkuraten Schnitt haben soll, versteht sich von selbst.

Und für genau diesen greifen immer mehr Menschen zu einer Akku Heckenschere.
Die Vorteile sind deutlich:
Sie sind leiser als Benzin Heckenscheren und im Gegensatz zu elektrischen Heckenscheren kann man nicht versehentlich ein Kabel durchtrennen.
Daher haben wir einmal die beliebtesten Modelle für Euch unter die Lupe genommen:

TESTSIEGER Bosch AHS 54-20 LI Akku Heckenschere

182,04 €

DetailsKaufen
Preis-Leistungs Tipp Einhell Akku Hochheckenschere GE-HH 18

134,94 €

DetailsKaufen
Gardening Master

Gardening Master

Angenehmes Arbeiten

Nun, eine Akku Heckenschere ist in erster Linie nicht so schwer, wie eine elektronische Heckenschere und natürlich auch deutlich leiser. So kann sie ohne Aussicht auf hitzige Diskussionen am Gartenzaun genutzt werden. Darüber hinaus hat sie natürlich kein Stromkabel, was ihre Handhabung erleichtert und sie so zum Beispiel auch zum Einsatz kommen kann, wenn keine Steckdose in der Nähe ist.

Allerdings hat die Akku Heckenschere auch ein paar Nachteile: Dazu zählt zum Beispiel die begrenzte Akku Laufzeit. Diese liegt in der Regel bei einer Stunde. Ihr braucht darum in der Regel einen zweiten Akku. Und auch die Akku Leistung kann mit dem der elektronischen Heckenschere nicht mithalten. So werdet Ihr vor allem bei resistenten Ästen Probleme bekommen. Um diese Chance zu verringern, solltet Ihr darum eine Akku Heckenschere mit 36 Volt Leistung kaufen.

Der Akku hält nicht ewig

Letztlich ist die Lebensdauer des Akkus begrenzt und es kann passieren, dass Ihr einen Akku nachkaufen müsst. Nichtsdestotrotz finden wir eine Akku Heckenschere immer noch besser als eine elektronische Heckenschere. Und anscheinend sind wir mit dieser Meinung nicht alleine. Wenn Ihr Euch die Produktlinien mancher Hersteller anseht, werdet Ihr feststellen, dass die Anzahl der Akku Heckenscheren in den letzten Jahren rasant gestiegen ist.

Klar, dass dann auch ihre Entwicklung in der Tiefe vorangeschritten ist. Viele Akku Heckenscheren haben Spezialmesser, die natürlich einen Sicherheitsschutz haben und ebenso viele weisen auch einen 2- Hand Sicherheitsschalter auf. Damit zu lockeres Arbeiten entgegen gegangen wird und die Sicherheit des Nutzers weiterhin gewährleistet ist. Abgerundet wird der Schutz durch einen Messerstopp.

Hecken in Kegelform

Mit der richtigen Heckenschere zum Gartenkünstler

Kurz um: Die Akku Heckenschere ist seit einigen Jahren klar im Kommen. Benzin Akku Heckenscheren haben beinah ausgedient und elektronische Heckenscheren erschweren Euch oft die Arbeit, weil Ihr ständig Acht geben müsst, wo das Kabel liegt, beziehungsweise ob Ihr bei einem Über – Kopf Schnitt nicht sogar in das Kabel schneidet.

Aber auch die Akku Heckenschere hat ein paar kleine Nachteile, die unserer Meinung nach die Vorteile aber nicht überwiegen. So kann es wegen ihrer geringeren Leistungsfähigkeit, bei resistenten Hecken zu Problemen kommen. Daneben ist ihre Akku Laufzeit begrenzt und es ist von Vorteil, wenn Ihr einen zweiten Akku bei der Hand habt. Und auch die Akku Lebensdauer ist nicht endlos. Dennoch arbeiten wir lieber mit der Akku Heckenschere als mit ihrem elektronischen Bruder.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen