Skip to main content

Robomow Rasenroboter Premium RC 304, PRD7004A

(3 / 5 bei 26 Stimmen)

1.259,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 12.12.2017 01:40:25

MotorAkku
Leistungn.a.
Schnittbreite cm28
max. Fläche qm400
Getestet

Robomow wird von Friendly Robotics hergestellt, das ist ein Hersteller, der sich auf Haushaltsroboter spezialisiert hat. Seit einigen Jahren produziert er Rasenmäher Roboter mit verschiedenen Leistungsstufen und Schnittbreiten.
Preislich liegen die Geräte im Mittelfeld, haben aber einen guten Ruf, was Haltbarkeit und Performance angeht.
Wir schauen uns hier einmal das „Einsteigermodell“ RC 304 an


Lieferumfang

Die erste Überraschung: Obwohl der Robomow für 400 quadratmeter empfohlen wird, liegen nur 150 Meter Begrenzungskabel bei. Nicht der einzige Hersteller, der hier am falschen Ende spart, aber schade dennoch.
Nun bekommt man diese Kabel günstig im Zubehör, wichtiger ist ja, dass der Robomow RC 304 Rasenroboter einfach in Betrieb zu nehmen ist und alles dabei ist, was man dafür braucht. Und siehe da – eine Ladestation ist dabei, ein 26V Li Ion Akku auch, und jede Menge Haken, Krampen und Nägel für das Begrenzunskabel.
Kein Schnickschnack, alles was man braucht!

Leistung

robomow_2

Mäht auch per App

Die 400 Quadratmeter sind nciht zuviel versprochen, die schafft der kleine Robomow RC 304 Rasenroboter auf jeden Fall. Beim ersten Lauf wird es enf, wenn der rasen sehr lang ist, aber anschliessend hat er mit dieser Fläche keine Probleme. Auch dank der Metallmesser, die einfach länger besser schneiden als die Kunststoffsäbel einiger Konkurrenten, und des kraftvollen Lithium Ionen Akkus mit 26 Volt Akkuleistung. Die Schnittbreite beträgt stolze 28 cm, die der Robomow RC 304 Rasenroboter auch bis an den Rand liefert, wenn er entsprechend eingestellt ist.

Installation und Handhabung

Der Robomow RC 304 Rasenroboter kommt mit einer App, über die er programmiert und gesteuert werden kann.
Das funktioniert recht gut bis auf einige Ausrutscher (so konnte die Nebenzone nicht über die App konfiguriert werden, und ein mal stellte sich auch die Bluetooth Verbindung etwas bockig an), aber für technikaffine Gärtner ist es natürlich ein Traum, den Roboter über eine App programmieren und dirigieren zu können.
Darüberhinaus verfügt der Robomow 304 über einen regensensor, der ihn dann bei einsetzendem Regen auch brav nach Hause schickt. Wer noch eine Garage für das gute Stück angeschafft oder (Tip) selbst gebaut hat, weiss es immer schön im Trockenen.

Fazit

Der Robomow RC 304 Rasenroboter ist nicht nur grundsolide. Seine überzeugende App macht ihn sogar zu einem schicken Spielzeug, das man gar nicht mehr alleine lassen möchte. Das macht Spass und der rasen sieht nach kürzester Zeit hervorragend aus!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1.259,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 12.12.2017 01:40:25